´╗┐ Keine freien Praktikumspl├Ątze oder Festanstellungen; Kein Bedarf an freischaffender Mitarbeit; Bewerbungsfehler ´╗┐ ´╗┐
´╗┐Startseite (Firmenlogo): Burkhard Ziegler · Übersetzungen und Dolmetschen
 
Pfeil nach unten

 

´╗┐ ´╗┐
Horizontale Linie/Grafikelement
 
´╗┐

Bewerbung

Sehr geehrte Damen und Herren,
derzeit findet kein Geschäftsbetrieb statt, weswegen keinerlei Praktikumsplätze, Festanstellungen zu vergeben sind. Ebenfalls werden keine Bewerbungen um eine freischaffende Mitarbeit oder Leistungsangebote zur Vergabe von ├ťbersetzungs- und Dolmetschauftr├Ągen ben├Âtigt.

Bitte sehen Sie von einer Kontaktaufnahme diesbez├╝glich ab.

Vielleicht interessieren Sie auch typische

K.-O.-Kriterien bei Bewerbungen

Akquisition oder Bewerbung?

Sie sind Unternehmer. Zeigen Sie das. Ein Leistungsangebot ist sinnvoller als eine Bewerbung um eine freischaffende Mitarbeit. Entsprechend sollte sich der Inhalt unterscheiden. Wo Sie Abitur gemacht haben, ist uninteressant, wichtiger ist Ihre Qualifikation als ├ťbersetzer. Daher ist ein Profil sinnvoller als ein klassischer Lebenslauf. Und mit Verlaub, wenn Sie > 35 Jahre alt sind, und ein Hochschulstudium abgeschlossen haben, will kein Arbeitgeber wissen, ob, wann und wo sie Abitur gemacht haben.

Angebote per E-Mail - Formalia

Mittlerweile ist es zum guten Ton geworden, ├ťbersetzern und ├ťbersetzungsb├╝ros Angebote f├╝r ├ťbersetzungs- und Dolmetschleistungen per E-Mail zuzustellen. Bitte achten Sie auf folgende Formalia:

├ťbersetzungsb├╝ros kaufen Leistungen, sie sind kein Arbeitgeber

Wenn Sie mir Ihre Leistungen f├╝r eine freie Mitarbeit anbieten, sollten Sie hervorheben, dass Sie in dem Land (der Region), in dem (der) Sie im Sinne der Steuer ans├Ąssig sind oder sich vor├╝bergehend aufhalten, alle Genehmigungen f├╝r eine selbstst├Ąndige T├Ątigkeit als ├ťbersetzer/Dolmetscher haben (Arbeitsgenehmigung, Lizenz, jedoch nicht unbedingt Beeidigung) und als Unternehmer registriert sind. Ich m├Âchte nicht noch Einkommenssteuer oder Sozialabgaben f├╝r Sie abf├╝hren m├╝ssen. Auch m├Âchte ich mich nicht an Schwarzarbeit oder illegaler Besch├Ąftigung in keinem Land beteiligen. Aber hauen Sie mir bitte auch nicht all Ihre Zertifikate usw. um die Ohren. So weit geht mein Kontrollwahn nicht.

Man pr├╝fe, wem man wie schreibt

Vorher umschauen und analysieren, schont Ihre Nerven und die der Agenturmitarbeiter und bewahrt alle Beteiligten vor Frustration!

Nerv-Akquisition und fehlende Reaktionen machen unbeliebt

├ťbersetzungsb├╝ros haben leider oft nicht das Personal, das f├╝r die Arbeit mit Anbietern erforderlich ist. Leider ist das Vendor-Management aus wirtschaftlichen Gr├╝nden eher ein Stiefkind in ├ťbersetzungsb├╝ros und -agenturen. Die Arbeit f├╝r / mit Kunden und den ├ťbersetzungen geht vor. Oder es besteht einfach kein Bedarf. Gerade bei kleineren ├ťbersetzungsagenturen sollten Sie von einem kurzfristigen telefonischen Nachfassen oder weiteren E-Mails innerhalb der n├Ąchsten 6 Monate absehen. Bei einem erneuten E-Mail-Kontakt sollten sich die E-Mails voneinander unterscheiden, also bitte nicht erneut das Firmenprofil beif├╝gen.

Aber auch wenn Sie keine Antwort erhalten haben, sind Hinweise auf Änderungen Ihres Leistungsprofils, Ihrer Telefonnummer und Anschrift hilfreich. Aber eine neue E-Mail mitzuteilen ist sinnlos, sehen Sie zu, dass Sie ihre alte E-Mail irgendwie beibehalten.

Sie haben Ihr Angebot / Ihre Bewerbung abgeschickt und der Angeschriebene stellt Ihnen eine Frage oder will tats├Ąchlich einen Auftrag erteilen. Dann antworten Sie rechtzeitig. Also, bitte nicht nach dem qualifizierten Mailing in den Urlaub fahren.

Warum diese Tirade?

Na, Frau Agenturchefin, Herr Vendor-Manager, haben Sie Ihre Gedanken wieder erkannt? Sehr geehrte ├ťbersetzerinnen und ├ťbersetzer, leider liegen immer wieder unqualifizierte Angebote in meinem Postfach. Fast alles, wor├╝ber ich hier herziehe, ist so vorgekommen. Teilweise noch schlimmere Dinge, u. a. behauptete jemand, meine vertraglichen Anforderungen, mir eine Rechnung per Post zuzustellen und sp├Ąter die Bitte, mich nicht mehr mit Bewerbungen zu bel├Ąstigen, sei l├Ącherlich und w├╝rde seine Rechte einschr├Ąnken.

Kontakt

Burkhard Ziegler
Dipl.-Fachübersetzer (FH)

Telemannstraße 10
39106 Magdeburg
Deutschland
Vor einem Besuch bitte ich um telefonische Terminvereinbarung.

Tel. ´╗┐+49 (391) 597 66 001
Mob. ´╗┐+49 (151) 155 74 590
Fax ´╗┐+49 (391) 597 66 021
E-Mail info {at} ziegler-uebersetzungen.de

´╗┐´╗┐